13. September 2012

smaRTI präsentiert sich beim Zukunftskongress



Im Fokus beim „Zukunftskongress Logistik  –  30. Dortmunder Gespräche“ am 11. und 12. September 2012 in den Dortmunder Westfalenhallen standen dieses Mal zukünftige Trends, technologischer Fortschritt und insbesondere neue Kooperationsformen.
Über 500 Teilnehmer und 16 Aussteller waren zum 30. Mal in die Logistikmetropole Dortmund gekommen, um die Zukunftsthemen der Logistik zu diskutieren. Unter den Ausstellern präsentiere sich auch das EffizienzCluster-Projekt „smaRTI“ des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik. Die Vorstellung der in einer 3D-Umgebung visualisierten smaRTI-Welt war ein voller Erfolg. Acht Industrie- und Forschungspartner wirken bereits am Projekt mit dem intelligenten Materialfluss mit.